Paletten-Zerlegestation

In diese Station können alle Bauteile aus der Europalette herausgetrennt werden.

Über eine Kettenbahn wird die Palette in die Station eingefahren. Anschließend fährt die Palette in eine Hubvorrichtung mit Klemmfunktion ein, somit ist sie fixiert. Schwertartig ausgeführte Zerlegemesser fahren in die Station ein und es werden die zuvor ausgewählten defekten Bauteile herausgeschnitten. Die Bewegung der Zerlegemesser erfolgt hydraulisch.

Die herausgetrennten Bauteile, können anschließend über ein Entsorgungsband abtransportiert werden.

Technische Daten können auf Kundenwunsch individuell angepasst werden.