Brennstation für Formsparlinklötze

12 Brennklötze laufen über eine Transportbahn vor die Brennstempel ein, werden dort gestoppt und anschließend gleichzeitig gebrannt. Die Brennstempel sind in einzelne Brenneinheiten aufgeteilt. Jede Brenneinheit enthält eine Regeleinheit mit 2 Hochleistungsheizpatronen. Die Brenneinheiten sind mit Nuten versehen, sodass die Brennklischees getauscht werden können. Oben an der Brennstation ist eine Absaughaube vorgesehen.

Technische Daten können auf Kundenwunsch individuell angepasst werden.

Technische Daten:
Leistung Brennblock: 12 Einheiten mit je 2 Heizpatronen, D20x80mm, 230 V, 800 W;
Technische Änderungen vorbehalten.